Ein Mann, ein Wort - Faustmann

Held der Region

Erwin Faustmann zählt auf Ihre Stimme!

Der Wirtschaftsbund Steiermark sucht den „HELDEN DER REGION“. Erwin Faustmann wurde in der Kategorie „MUT“, Region Hartberg-Fürstenfeld für den Award nominiert.

Vom Ein-Mann-Betrieb zur Möbelmanufaktur mit 130 Mitarbeitern hat Erwin Faustmann stets seinen Weg verfolgt und ist seinem hohen Qualitätsanspruch treu geblieben. Die Faustmann Möbelmanufaktur zählt zu einem der wichtigsten Arbeitgeber der Region.

Regionalität und lokale Einflüsse haben in der Möbelmanufaktur einen hohen Stellenwert. So werden alte Handwerkstraditionen und -techniken verwendet und das Wissen um den Werkstoff Holz wird an die neue Generation von Tischlereifacharbeitern im Rahmen der Lehre weitergegeben.

Um die CO2-Neutralität zu erreichen, wurde auf der 10.000m² größen Dachfläche die größte Photovoltaik- Eigenverbrauchsanlage der Steiermark errichtet und versorgt die Möbelmanufaktur nun mit sauberen Strom für die nächsten Jahrzehnte.

Wir finden, dass dieser Einsatz für die Region sehr wertvoll ist und das Erwin Faustmann die „Held der Region“ Auszeichnung mehr als verdient hat.

Geben Sie Erwin Faustmann Ihre Stimme bei der „Helden der Region“ Wahl!

Bis 10. November 2019 können Sie hier abstimmen:
https://www.wirtschaftsbund.st/voting/?district=Hartberg-Fürstenfeld

Am 11. November 2019 erfolgt die Preisverleihung mit Landeshautpmann Hermann Schützenhöfer. Schauen Sie bei der Siegerehrung vorbei – hier geht’s zur Anmeldung:

Wir freuen uns über jede Stimme für Erwin Faustmann!

Scroll Up