Ein Mann, ein Wort - Faustmann
Eingangsbereich Flur Faustmann Möbel

Ideen für den Eingangsbereich:
So gestalten Sie einen einladenden Flur

Der erste Eindruck zählt! Das gilt auch beim Thema Wohnen und der Eingangsbereich entscheidet, ob eine Wohnung als einladend empfunden wird. Der Hausflur ist meist kein einfacher Bereich zum Einrichten, weshalb Sie besonderes Augenmerk auf diesen Teil der Wohnung legen sollten. Sehr oft ist der Hausflur schmal, meist ohne natürliches Licht oder Fenster und beengt. In diesem Beitrag finden Sie Einrichtungsideen für einen einladenden und aufgeräumten Flur!

Eingangsbereich Flur Faustmann Möbel

Die Planung des Eingangsbereichs

Planen Sie den Flur so, dass Sie in diesem Bereich gerne Gäste empfangen und Sie sich auch selbst wohlfühlen, wenn Sie das Haus betreten. Investieren Sie beim Einrichten genauso viel Zeit wie in andere Räume, denn schließlich soll beim Betreten des Hausflurs ein positives Gefühl von Nachhausekommen entstehen.

Bevor Sie einrichten, sollten Sie das Platzangebot im Eingangsbereich messen und richtig einschätzen. Es ist auch sinnvoll zu planen, was Sie im Flur unterbringen müssen oder möchten. Ein schmaler Flur kann durch raumhohe Stauschränke sehr beklemmend und einschüchternd wirken. Als Faustregel gilt: je schmaler und enger der Flur, desto sorgfältiger und durchdachter muss dieser Raum eingerichtet werden. Schlanke, filigrane Möbelstücke passen besser in einen schmalen Raum als hohe Vollholzschränke. Eventuell müssen Sie in Ihrem Eingangsbereich gar nicht so viele Sachen unterbringen, wie Sie denken und können manche Dinge im Hauswirtschaftsraum verstauen?

Wie viele Menschen leben in Ihrem Haushalt und teilen Sie Ihr Zuhause womöglich mit einem Hund? Denken Sie daran, dass der Eingangsbereich auch dazu dient, sich von dicken Jacken und verschmutzen Schuhen zu befreien und dass Sie Ihren Hund hier trockenreiben müssen. Eine Sitzgelegenheit ist im Flur ebenfalls nicht verkehrt zum Beispiel, um sich oder den Kindern die Schuhe bequem anziehen zu können.

Eingangsbereich Flur Faustmann Möbel

Wenn Sie wenig Platz zur Verfügung haben, müssen Sie den Eingangsbereich noch besser planen, um ausreichend Stauraum zur Verfügung zu haben. Nutzen Sie den Platz unter der Treppe für einen Schuhschrank oder kaufen Sie Schränke mit Schiebetüren, die weniger Platz benötigen als herkömmliche Schranktüren.

Das richtige Design für den Hausflur

Je dunkler der Eingangsbereich, desto heller die Farben, die Sie einsetzen. Oftmals verfügt der Flur über kein Fenster und kein natürliches Tageslicht, weshalb Sie hellen Farben den Vorzug geben sollten. Helle Farben wirken freundlich und einladend und schaffen ein angenehmes Gefühl beim Betreten des Raumes. Das heißt aber nicht, dass Sie keine Akzente setzen dürfen. Eine dunkle Wand, die sich vom restlichen Farbschema abhebt, lässt den Raum interessant wirken.

Eingangsbereich Flur Faustmann Möbel

Verwenden Sie durchdachte Ablagesystem für Regenschirme und Schlüssel, damit Sie diese Dinge nicht immer suchen müssen. Verleihen Sie dem Flur mehr Persönlichkeit, indem Sie ihn mit ausgewählten Bildern dekorieren.

Eingangsbereich Flur Faustmann Möbel

Auch bei der Auswahl des Bodens sollten Sie ein besonderes Augenmerk auf Gemütlichkeit legen, sodass der Raum nicht steril wirkt. Fliesen sind eine sehr gute Wahl für den Flur, jedoch könnten Sie sich für Fliesen in Parkettoptik entscheiden, was dem Raum mehr Wärme verleiht. Vergessen Sie nicht, dass der untere Bereich der Wände im Eingangsbereich besonders beansprucht wird und sehr leicht verschmutzt werden kann. Abwaschbare Wandfarbe ist in diesem Bereich eine Möglichkeit oder Sie überlegen, die unteren 30 Zentimeter ebenfalls mit Fliesen zu versehen.

Vergessen Sie nicht, den Eingangsbereich im richtigen Licht erstrahlen zu lassen! Bei der Wohnungseinrichtung wird generell zu wenig Augenmerk auf die richtige Beleuchtung gelegt, was manche Räume dann ungemütlich oder unzureichend hell wirken lässt. Setzen Sie auch beim Flur auf mehrere Lichtquellen, die den Raum hell und warm erstrahlen lassen.

Durch unsere hauseigene Möbelmanufaktur haben unsere Einrichtungsberater die Möglichkeit, für jeden Eingangsbereich die perfekte Einrichtung und Möbel zu planen und zu realisieren.


Die Faustmann Wohn- und Küchenstudios

Neugierig geworden? Besuchen Sie uns in einem unserer 6 Wohn- und Küchenstudios in Graz (2x), Hartberg, Mattersburg, Klagenfurt und Villach! Lassen Sie sich inpsirieren!


Die Faustmann Möbelmanufaktur


Weitere interessante Beiträge aus unserem Faustmann-Magazin: