Ein Mann, ein Wort - Faustmann
Offener Wohnbereich: Darauf müssen Sie achten

Offener Wohnbereich:
Darauf müssen Sie achten!

Ein großer Teil von Wohnbauneuprojekten wird bereits mit einem offenen Wohnbereich geplant, denn immer mehr Menschen wünschen sich, dass Wohnen, Kochen, Leben und Freizeit in einem großen Raum stattfinden. Mittlerweile arbeiten auch immer mehr Menschen von zuhause aus und auch dieser Teil des Lebens findet im offenen Wohnbereich statt, wenn es kein separates Büro gibt.

 

(Klick auf Bild um diese Referenz zu besuchen)


Die Vor- und Nachteile von offenen Wohnkonzepten

Wohnen ohne Wände bringt Vor- und Nachteile mit sich, deshalb sollten Sie sich gut mit den Eigenschaften von offenen Wohnkonzepten beschäftigen.

(Klick auf Bild um diese Referenz zu besuchen)


Die Vorteile von offenen Wohnbereichen

Offene Wohnbereiche sind meist hell und lichtdurchflutet, da es keine Innenwände gibt und die Raumwirkung ist sehr viel besser als bei unterteilten Räumen. Wählen Sie helle Farben für die Wände und die Einrichtung, um diesen Effekt noch zu verstärken.

Da Sie weniger Platz für den Flur benötigen und Wände einsparen, haben Sie in der Wohnung insgesamt mehr Platz zur Verfügung. Eine abgetrennte Küche wirkt oft beengend und es lässt sich keine Kücheninsel umsetzen.

(Klick auf Bild um diese Referenz zu besuchen)


Ein offener Wohnbereich wirkt kommunikativ und eignet sich insbesondere für Menschen, die gerne Küchenpartys feiern oder öfter Besuch haben. Bei kleinen Kindern haben Sie den Vorteil, dass Sie die Kinder beim Spielen beaufsichtigen können, während Sie Kochen oder andere Küchenarbeiten erledigen. Küchen, die fließend in den Essbereich und das Wohnzimmer übergehen, ermöglichen eine offene Kommunikation – sei es mit der Familie oder beim gemeinsamen Abendessen mit Freunden.

(Klick auf Bild um diese Referenz zu besuchen)


Die Nachteile von offenen Wohnbereichen

Wenn mehrere Personen in einem großen, offenen Wohnbereich leben, kochen, arbeiten, spielen oder lesen kann es zu Reibereien kommen. Wichtig ist, dass es trotz offener Wohnkultur genug Rückzugsmöglichkeiten und Ruhe für jedes Familienmitglied gibt.

Die Geruchsbildung in der Küche ist unvermeidbar! Investieren Sie bei einem offenen Wohnbereich auf jeden Fall in eine gute Abluftanlage beziehungsweise in einen modernen Dunstabzug, um Gerüche, die beim Kochen entstehen, zu minimieren.

Offener Wohnbereich Faustmann Möbel Küche Wohnung


Wer einen offenen Wohnbereich möchte, sollte es gerne ordentlich haben. Dreckiges Kochgeschirr und Küchengeräte sollten möglichst gleich gereinigt und verstaut werden, da die Unordnung im ganzen Raum sichtbar ist. Das A & O jeder offenen Küche ist genügend Stauraum oder ein angrenzender Hauswirtschaftsraum, in welchem Geräte verstaut und Vorräte gelagert werden können.

(Klick auf Bild um diese Referenz zu besuchen)


Tipps für die Planung eines offenen Wohnbereichs

Auch wenn die Lebensbereiche fließend ineinander übergehen, ist es wichtig, den Raum zu organisieren und einzuteilen, damit kein Chaos entsteht. Erzeugen Sie mit Hilfe von großen Pflanzen oder halbhohen Schränken kleine Nischen, in die man sich zurückziehen kann.

(Klick auf Bild um diese Referenz zu besuchen)


Die Trennung der unterschiedlichen Bereiche kann auch farblich erfolgen. Beachten Sie bitte, dass die Farben zueinander passen, aber es für jeden Bereich ein eigenes Farbkonzept gibt.

(Klick auf Bild um diese Referenz zu besuchen)


Als optische Unterteilung zwischen Küche und Wohnbereich eignet sich eine Kochinsel oder eine Bar besonders gut oder die Abgrenzung erfolgt durch verschiedene Bodenbeläge. Ein freistehender Küchenblock wie etwa eine Kochinsel braucht aber entsprechend Platz, um zu wirken. Zusätzlich soll rechts und links neben dem Block genügend Platz bleiben, um bequem vorbeizugehen.

(Klick auf Bild um diese Referenz zu besuchen)


Ob sich ein offener Wohnbereich für Ihre Lebenssituation eignet, hängt immer vom persönlichen Empfinden ab. Prinzipiell gilt aber: je mehr Personen in einem Haushalt leben, desto schwieriger wird es, die individuellen Bedürfnisse aller Personen unterzubringen, außer es gibt andere Rückzugsbereiche für ungestörte Telefonate oder wenn Besuch vorbeikommt.


Sie interessieren sich für eine neue Küche bzw. einen neuen Wohnbereich? In unserem Faustmann Studios planen wir Ihre Traumküche und -einrichtung, die in der Faustmann Möbelmanufaktur nach Maß gefertigt wird!


Die Faustmann Möbelmanufaktur


Weitere interessante Beiträge aus unserem Faustmann-Magazin:


Die Faustmann Wohn- und Küchenstudios

Neugierig geworden? Besuchen Sie uns in einem unserer 7 Wohn- und Küchenstudios in Graz (2x), Hartberg, Gleisdorf, Mattersburg, Klagenfurt und Villach! Lassen Sie sich inpsirieren!


Bilder: @Monkey Business Images – shutterstock.com