Ein Mann, ein Wort - Faustmann

Schlafzimmer „erholsames Zirbenholz“

Dem Zirbenholz werden viele Eigenschaften zugewiesen, unter anderem soll es positive Auswirkungen auf das Herz- Kreislaufsystem haben. Es soll beruhigend wirken und die Schlafqualität verbessern. Viele lieben aber auch den typischen Zirben-Geruch und entscheiden sich deshalb für eine Schlafzimmereinrichtung in diesem Holz. Kombiniert mit einem tapezierten Kopfhaupt und Glasfächern schafft man ein individuelles Raumdesign.

Im angrenzenden Schrankraum zieht sich das Zirbenholz weiter durch. Hier wurde bei Elementen wie der offenen Nische und dem Schmuckregal eine indirekte LED-Beleuchtung gekonnt eingesetzt um Dekorationen und Schmuckstücke in Szene zu setzen.

Im Badezimmer, welches man auch vom Schlafzimmer aus erreicht, wurden die Fronten in lackierter Ausführung gefertigt. Im Regal rechts vom großzügigen Spiegel können Kosmetikartikel übersichtlich platziert werden.

Scroll Up