Ein Mann, ein Wort - Faustmann

Zimmerrenovierung im 3-Sterne-Superior-Hotel Gruber im Naturpark Pöllauer Tal

Zimmerrenovierung im Hotel Gruber – Naturpark Pöllauer Tal

Zimmerrenovierung im 3-Sterne-Superior-Hotel Gruber
im Naturpark Pöllauer Tal

Urlaub mit Herz! Das ist das Motto im familiengeführten Hotel Gruber in der Oststeiermark, das schon seit 1966 seine Gäste rundum verwöhnt und mit seiner wunderbaren Lage mitten im Naturpark Pöllauer Tal begeistert. Das 3-Sterne-Superior-Hotel ist bei den Gästen für die herzliche Atmosphäre und die Verbundenheit mit der Region sehr beliebt.

Das Faustmann Team unter Projektleiter Martin Fuchs ist für die Neugestaltung, Planung und Umsetzung der neuen Zimmer verantwortlich. Wunsch der Eigentümer war, die Einrichtung möglichst naturnah zu gestalten, sodass sich die Farben und die Atmosphäre des Naturparks in den neuen Zimmern widerspiegeln.

Die Maße der Zimmer im Hotel Gruber sind nicht identisch, sodass eine einheitliche Linie für die Zimmer designt wurde, die Möbel und Elemente jedoch individuell in der hauseigenen Faustmann Produktion an die Gegebenheiten des jeweiligen Zimmers angepasst wurden. Somit ist jedes neu gestaltete Zimmer im Hotel Gruber ein Unikat!

Zimmerrenovierung im Hotel Gruber – Naturpark Pöllauer Tal

Die Stimmung des Naturparks Pöllauer Tal einfangen

Bei der Wahl der Materialien galt es, die Stimmung des Naturparks widerzugeben, weshalb bei der Einrichtung und der Dekoration Braun- und Grüntöne vorrangig eingesetzt wurden. Die Farbe Moosgrün setzt angenehme Akzente und wirkt beruhigend. Für die Holzelemente wurde Eichenholz ausgewählt, das im Naturpark Pöllauer Tal in den natürlich vorkommenden Wäldern ebenfalls vorhanden ist.

 

Zimmerrenovierung im Hotel Gruber – Naturpark Pöllauer Tal

Gemütliches Bett

Beim Bett handelt es sich um ein bequemes Boxspringbett, das den Gästen den gewünschten Schlafkomfort bietet. Die Holzwahl beim Bettverbau in den neuen Hotelzimmern im Hotel Gruber fiel auf Eiche. Von der Firma „fine“ kommt der Stoff, mit dem das Bett tapeziert ist. Dieser überzeugt besonders durch seine elegante Wildlederoptik – außerdem fühlt er sich samtig und weich an. Für das Kopfhaupt wurde die Variante „Charmeur“ mit einer handgearbeiteten Rautensteppung verwendet. Beim Bett selbst kam die glatte Variante „Flaneur“ zum Einsatz. Indirekte Beleuchtung des Betthaupts sorgt für angenehme Stimmung im Zimmer.

Neben dem Kopfhaupt befindet sich an beiden Seiten ein Holzpaneel. Darüber sind Wandleuchten angebracht, die als Leselicht fungieren. Die Nachttische verfügen über ein modernes Untergestell aus Metall mit integrierter Holzplatte und sind mobil, sodass sie bei Bedarf anders positioniert werden können. Hinter dem Bett sorgt eine Tapete für Wohlfühlatmosphäre, während die anderen Wände weiß gestrichen sind.

Zimmerrenovierung im Hotel Gruber – Naturpark Pöllauer Tal

Der Schreibtisch

Der Schreibtisch ist für jedes Zimmer individuell gefertigt und an die Maße des jeweiligen Raumes angepasst. Der Schreibtischs und die Wandvertäfelung sind analog zum Bett ebenso in Eiche gefertigt. Rechts neben dem Schreibtisch befindet sich eine Kofferablage, welche ähnlich des Bettverbaus mit Stoff tapeziert ist.

Als Schreibtischstuhl fungiert ein in moosgrün bezogener Hocker. Die Rückwand kann zusätzlich indirekt beleuchtet werden. Ein direkt auf die Platte der Wandvertäfelung gedrucktes Bild zeigt Naturszenen aus dem Naturpark. An der Vertäfelung ist der Fernseher befestigt, darunter finden Gäste geschickt platziert eine Ablage für die Fernbedienung.

Zimmerrenovierung im Hotel Gruber – Naturpark Pöllauer Tal

Kleiderschrank mit Garderobe

In vielen Hotelzimmern ist der Eingangsbereich eine eher dunkle Nische. Hier wurde bei der Gestaltung des Kleiderschranks und der Garderobe im Eingangsbereich besonders darauf geachtet, diesen Teil des Zimmers mit ausreichend Beleuchtung zu versehen. Der Kleiderschrank bietet viel Stauraum, in der offenen Garderobe finden Mäntel, Jacken und Winterbekleidung genug Platz.

 

Zimmerrenovierung im Hotel Gruber – Naturpark Pöllauer Tal

Das Badezimmer

Der Badezimmerverbau ist sehr funktional mit integrierter Halterung für Kosmetiktücher. Im Unterbau finden sich einige offene Nischen, um Handtücher und Toiletteartikel oder -taschen unterzubringen.

Ihr Ansprechpartner für dieses Projekt:

Ing. Martin Fuchs
Einrichtungsberater & Projektleiter

Faustmann Wohn- und Küchenstudios

Neugierig geworden? Besuchen Sie uns ein einem unserer 8 Wohn- und Küchenstudios und lassen Sie sich inpsirieren!


ZUR STUDIOÜBERSICHT

Die Faustmann Manufaktur

Ein sicheres Gespür für Design und Qualität, verbunden mit profundem Wissen und langjähriger Erfahrung ermöglichen uns, für Sie Maßmöbel der besonderen Art zu entwickeln. Wir setzen dabei bewusst auf die Kombination handgefertigter Produktionsschritte mit modernster Technik. Die daraus entstehende Synthese bildet die Grundlage, wenn es um perfekte Verarbeitung und die Realisierung von individuellen Möbelstücken geht.


ZUR FAUSTMANN MÖBELMANUFAKTUR

Referenzen

Viele weitere Referenzen aus dem privaten Bereich aber auch aus Gastronomie, Hotelerie und Gewerbe finden Sie hier:


REFERENZEN PRIVAT


REFERENZEN GASTRONOMIE, HOTELERIE & GEWERBE

Scroll Up